proPlant-Beitrag “Fungizide gegen Cercospora richtig terminieren (Heft 3-2022 der Zeitschrift “Zuckerrübe”)

Fungizide gegen Cercospora richtig terminieren (Zuckerrübe 3-2022) (hier pdf-Datei zum Download)

Im letzten Jahr waren etliche Landwirte und Berater unzufrieden mit ihrem Bekämpfungserfolg gegen die Cercospora-Blattfleckenkrankheit, selbst wenn zwei- oder dreimal behandelt wurde. Auf vielen Flächen in ganz Deutschland kam es spätestens im Herbst zu starkem Befall, Blattverlusten, Blattneuaustrieb und letztendlich niedrigerem Zuckerertrag und Erlöseinbußen. Wie lässt sich dies in diesem Jahr verhindern, zumal der Zuckermarkt voraussichtlich ein deutlich höheres Preisniveau erreichen wird?

Das Pflanzenschutz-Beratungssystem proPlant expert.classic wird auch in diesem Jahr 2022 wie in den mehr als 20 vergangenen Jahren seine neutralen Empfehlungen von Fungizideinsätzen gegen die Cercospora in Zuckerrüben flexibel nach dem aktuellen Infektionswetter (und eventuell durchgeführter Beregnungen) aussprechen. Thomas Volk und Julia-Sophie von Richthofen (proPlant GmbH) beschreiben in dem oben zum Download bereitgestellten Beitrag nicht nur, wie das Prognosemodell funktioniert, sondern geben zusätzlich auch praktische Tipps für die anstehende Saison.

Neben Pilzkrankheiten in Zuckerrüben umfasst expert.classic auch Pilzkrankheiten und Wachstumsregler in Getreide, Schädlinge und Wachstumsregler im Raps (Frühjahr), Phoma, Rapserdfloh und Wachstumsregler im Raps (Herbst) und Krautfäule in Kartoffeln.

Hier finden Sie weitere Erläuterungen incl. einer Tabelle als Übersicht: Leistungsumfang proPlant expert.classic

Bei Interesse senden Sie uns bitte diese Rückantwort: Interessenbekundung_proPlant expert.classic

Vielleicht gefällt dir auch